Slider

praxisplanung

Die richtige Praxisplanung lässt Räume in neuem Glanz erstrahlen – unabhängig ob Sie den Umbau einer Praxis planen oder die Gestaltung einer neuen Praxis in Angriff nehmen. 

Praxisplanung ist Imagebildung und keine Frage der Praxisgröße. Geeignete Maßnahmen erhöhen die Attraktivität Ihrer Praxis und haben Auswirkungen auf Ihre Reputation. Denn Kaufentscheidungen werden zu 70 % durch den Unternehmensauftritt und nur zu je 15% durch technische Qualität und über den Preis gefällt. (Quelle: Marktforschung der The Forum Corporation, Massachusetts, USA, www.forum.com).   Bleiben Sie dauerhaft für Ihre Patienten attraktiv und investieren in Ihre Zukunft.

Als Innendesigner ist es unsere Aufgabe herauszufinden, welche Anforderungen bei der Auswahl einer Praxiseinrichtung berücksichtigt werden müssen, so dass der Erfolg Ihrer Praxis maximiert werden kann. Selbst bei offensichtlichen Fehlern der Grundrissplanung durch Architekten, realisieren wir bereits mit einfachen Mitteln eine Praxisplanung, die zu einer erheblichen Steigerung des Wohlfühlcharakters für Sie als auch Ihre Patienten führt.

Planung eines Hauses

PRAXISKONZEPTE FÜHREN ZU PRAXISERFOLG

Eine gute Planung Ihrer Praxis oder anderer geschäftlicher Räume umfasst mehr als eine bloße Renovierung und schicke Praxismöbel. In Kooperation mit unterschiedlichen Fachbetrieben bieten wir eine maßgeschneiderte Einrichtung und Ausstattung: Vom Lichtschalter bis zur Dekovase, von der Empfangstheke bis zum Schrank-, Licht- und Farbkonzept. 

Dabei trägt auch ein passend gewähltes Logo zum Erfolg der Praxiseinrichtung bei. Günstig ist die Wiederholung von Farben und Formen in der Gestaltung der Drucksachen, wie z.B. in Briefpapieren, Rezepten und Terminkarten. Eine Arztpraxis, die mit einer optimierten Praxisplanung auftritt, vermittelt ein organisiertes, „aufgeräumtes“, einheitliches und damit (unbewusst) auch kompetentes Bild Ihrer Arbeit. Zudem erreichen Sie einen hohen Wiedererkennungswert.

Physiotherapie Köln Anmeldung

Innenarchitektur

Innenarchitektur und Praxisplanung gehören unmittelbar zusammen. Praxiseinrichtungen zu planen bedeutet für einen Innendesign-Experten die Planung maßgeschneiderter Konzepte für Ihren Raum.

Unser Team aus Interior Designern plant Praxiskonzepte in allen medizinischen Bereichen:

  • Zahnarzt (Dental)
  • Orthopädie
  • Physiotherapie / Osteopathie
  • Heilpraktiker
  • Gynäkologie
  • und für weitere Ärzte & Therapeuten

Prinzipiell gibt es viele Bereiche, die trotz unterschiedlicher Professur allen Praxistypen gemein sind. Funktionalität, Atmosphäre, Wiedererkennung, Eigendarstellung & Kompetenzvermittlung sind unabhängig des Praxistyps primäre Ziele der Praxisplanung. Dabei berücksichtigen wir in der Praxisplanung individuelle Bedürfnisse, die z.B. eine Zahnarztpraxis von einem Radiologen oder einer Kinderarzt-Praxis unterscheidet.

Ansätze für eine optimierte Praxisgestaltung lassen sich selbstverständlich auch für andere gewerbliche Räumlichkeiten wie eine Kanzlei, Büro oder Unternehmensgruppen konzeptionell umsetzen.

Allgemeinmedizin

Plan Ärzte

Praxisplanung für den Bereich Allgemeinmedizin bedeutet ein maßgeschneidertes Praxiskonzept für Sie als Arzt zu entwickeln, um sich von Ihrer Konkurrenz positiv abzugrenzen. Dabei berücksichtigen wir Ihre Wünsche und Anforderungen an Ihr individuelles Praxisdesign.

Referenzen für ganzheitliche Konzepte in der Praxisplanung aus Material, Farben, Möbeln und Accessoires zeigen wir Ihnen unverbindlich direkt in Ihrer Praxis vor Ort.

Physiotherapie

Physiotherapie

Eine Praxisplanung ist immer individuell auf Arzt oder Therapeuten zugeschnitten. Einrichtung, Praxismöbel und das Design müssen maßgeschneidert sein. Das gilt auch speziell für die Physiotherapie. 

Behandlungsräume müssen in der Physiotherapie mit besonderer Sorgfalt geplant werden. Denn Patienten werden vom Physiotherapeuten von Hand therapiert. 

Wir empfehlen z.B. um die Liege herum ausreichend Platz einzuplanen, an gute Lösungen für Stauraum (Sportgeräte, Matten, …)  und den Wartebereich zu denken. Zahlreiche Optimierungen sind für Physiotherapeuten bei der Praxisplanung gestaltbar.

Wie eine Praxisplanung für den Bereich Physiotherapie genau aussehen kann, zeigen wir Ihnen unverbindlich bei einem Gespräch. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Zahnarzt

Beispiel für eine Praxisgestaltung

Zahnarzt-Besuche können lang und anstrengend für Patienten sein. Stellen Sie sich vor, dass Ihr Patient dennoch gerne warten würde, z.B. mit einem Wartebereich als Lounge oder sogar Spielfilme während der Behandlung! Laden Sie Ihre Patienten zum Entspannen ein und profitieren anschließend von positiven Bewertungen und vielen Empfehlungen.

Überzeugen Sie sich selbst von unseren Referenzen der Praxisplanung bei einem Vor-Ort-Besuch. Ob offenes Raumkonzept oder Aha-Effekt: Wir entwickeln Ihr Konzept.